Springe direkt zum Inhalt, zum Menü.

BABYLON - Rausch der Ekstase

Achtung
Sie verwenden einen veralteten Browser!
Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser, da Sie sonst diese Webseite nicht korrekt verwenden können.
Desweiteren gefährden Sie sich und andere durch nicht behobene Sicherheitslücken in veralteten Browsern!
Aktuelle Browser und weitere Informationen finden Sie z.B. auf der Seite browser-update.org.

BABYLON - Rausch der Ekstase

Filmplakat unbekannt

Die goldene Ära Hollywoods in den späten 1920ern: Exzess, glamouröse Partys, Sex, Drogen. Genau so lebt auch der Filmstart Jack Conrad (Brad Pitt) sein Leben. Die schöne Nellie LaRoy (Margot Robbie) ist ein junges Nachwuchstalent und strebt ebenfalls um jeden Preis diesen ausschweifenden Lebensstil an. Der mexikanische Immigrant Manny Torres (Diego Calva) träumt wie so viele weitere genauso von dem Ruhm, dem Geld und der ganz großen Karriere. Sie alle verschreiben ihr Leben dem Scheinwerferlicht und feiern mit ausgelassener Dekadenz. Als die Stummfilm-Ära zu Ende geht und das Kino sprechen lernt, entstehen viele neue Sorgen und Möglichkeiten für die ganze Branche …

Genre: Drama
Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 2022
Filmlänge: 189 Minuten
FSK: ab 16
Bundesstart:
Spielzeit: 2. Woche

Filmtrailer

Starbesetztes Historiendrama von Damien Chazelle, unter anderem mit Brad Pitt, Margot Robbie und Tobey Maguire.

Spielzeiten und Tickets

Wenn Sie Ihre Eintrittskarten online kaufen oder reservieren möchten, klicken Sie einfach auf die gewünschte Uhrzeit. Hinweis: Vorstellungstermine ab dem nächsten Donnerstag werden immer erst montags festgelegt.

Normalfassung (in Dolby Atmos)

Heute, 01.02.2023:  Uhr
Do., 02.02.2023:  Uhr
Fr., 03.02.2023:  Uhr
Sa., 04.02.2023:  Uhr
So., 05.02.2023:  Uhr
Mo., 06.02.2023: keine Vorstellungen
Di., 07.02.2023: keine Vorstellungen
Mi., 08.02.2023:  Uhr
Do., 09.02.2023: keine Vorstellungen
Fr., 10.02.2023: keine Vorstellungen
Sa., 11.02.2023: keine Vorstellungen
So., 12.02.2023: keine Vorstellungen
Mo., 13.02.2023: keine Vorstellungen
Di., 14.02.2023: keine Vorstellungen