Springe direkt zum Inhalt, zum Menü.

Vox Lux


Vox Lux

Eher zufällig wird während eines Gedenkgottesdienstes das Gesangstalent von Celeste (Raffey Cassidy) entdeckt, danach geht alles ganz schnell: Das Mädchen wird zum international gefeierten Popstar und beinahe wie eine Gottheit verehrt. Bis ein Skandal ihre Karriere abrupt beendet und es still um die Sängerin wird. Erst im Jahr 2017, als die Welt vom Terrorismus erschüttert wird und Celeste privat mit schwierigen Familienverhältnissen zu kämpfen hat, gelingt ihr schließlich das Comeback. Mit ihrem Album Vox Lux scheint sie ihre alte Stärke wieder zu erlangen…

Genre: Drama
Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 2019
Filmlänge: 110 Minuten
FSK: nicht bekannt
Bundesstart:

Filmtrailer

Sängerin Celeste hat mit einem schweren Schicksal zu kämpfen und durchlebt die Höhen und Tiefen des Popstar-Daseins.