Springe direkt zum Inhalt, zum Menü.

Coraline 15th Anniversary

Achtung
Dies ist ein veralteter Browser!
Wir empfehlen für die Verwendung einen aktuellen Browser, da sonst diese Webseite nicht korrekt dargestellt wird.
Desweiteren stellen veraltete Browser ein Gefährdung für sich und andere durch nicht behobene Sicherheitslücken dar!
Aktuelle Browser und weitere Informationen finden sich z.B. auf der Seite browser-update.org.

Coraline 15th Anniversary

Filmplakat unbekannt

Die elfjährige Coraline Jones muss mit ihren Eltern von Michigan nach Oregon ziehen und ist darüber alles andere als begeistert. Sie vermisst ihre Freunde, ihre Eltern sind durch die Arbeit abgelenkt und etwas Aufregendes zu entdecken gibt es in ihrer neuen Umgebung auch nicht. Doch dann stößt das unerschrockene Mädchen auf eine Geheimtür in der Wohnung und gelangt in eine fantastische Parallelwelt. Die alternative Version ihres Lebens scheint auf den ersten Blick perfekt: Ihre Eltern kümmern sich liebevoll um sie, besonders die geheimnisvolle „andere Mutter“ scheint überaus fürsorglich. Coraline beginnt zu glauben, dass diese andere Welt der Ort ist, an den sie gehört. Als die „andere Mutter“ mit den unheimlichen schwarzen Knöpfen anstelle von Augen allerdings plant, sie ganz für sich dort zu behalten, wird die Situation gefährlich und Coraline muss all ihren Einfallsreichtum, ihre Entschlossenheit und ihren Mut aufbringen, um nach Hause zurückzukehren – und ihre Familie zu retten.

Regie: Henry Selik
Darsteller: Dakota Fanning, Teri Hatcher, Jennifer Saunders, Dawn French, Keith David, John Hodgman
Genre: Animation
Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 2009
Filmlänge: 101 Minuten
FSK: ab 6
Bundesstart:

Filmtrailer

Zum 15-jährigen Jubiläum kommt eine neu überarbeitete Version des preisgekrönten Stop-Motion-Animationsfilms auf die große Leinwand.

Spielzeiten und Tickets

Wenn du Tickets online buchen möchtest, klicke einfach auf die gewünschte Uhrzeit. Hinweis: Vorstellungstermine ab dem nächsten Donnerstag werden immer erst montags festgelegt.

Normalfassung

Do., 15.08.2024:  Uhr
Fr., 16.08.2024: keine Vorstellungen
Sa., 17.08.2024:  Uhr
So., 18.08.2024: keine Vorstellungen
Mo., 19.08.2024: keine Vorstellungen
Di., 20.08.2024: keine Vorstellungen
Mi., 21.08.2024: keine Vorstellungen
Do., 22.08.2024: keine Vorstellungen
Fr., 23.08.2024: keine Vorstellungen
Sa., 24.08.2024: keine Vorstellungen
So., 25.08.2024: keine Vorstellungen
Mo., 26.08.2024: keine Vorstellungen
Di., 27.08.2024: keine Vorstellungen
Mi., 28.08.2024: keine Vorstellungen