Springe direkt zum Inhalt, zum Menü.

Many saints of Newark

Achtung
Sie verwenden einen veralteten Browser!
Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser, da Sie sonst diese Webseite nicht korrekt verwenden können.
Desweiteren gefährden Sie sich und andere durch nicht behobene Sicherheitslücken in veralteten Browsern!
Aktuelle Browser und weitere Informationen finden Sie z.B. auf der Seite browser-update.org.

Many saints of Newark

Filmplakat unbekannt

New Jersey in den 1960er Jahren: Newark wird von Rassenunruhen erschüttert, afro-amerikanische und italienischstämmige Gangs kämpfen um die Vorherrschaft in der kriminellen Unterwelt. Mitten in diesem Geschehen befindet sich Dickie Moltisanti (Alessandro Nivola), Oberhaupt einer italo-amerikanischen Mafiafamilie. Er ist das große Vorbild seines Neffen Tony Soprano (Michael Gandolfini), der bewundernd zu ihm aufblickt. Und Dickie weiß das Vertrauen des Jungen für seine Zwecke zu nutzen, nichtahnend, dass er dadurch eine wahre Legende erschaffen wird …

Genre: Thriller
Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 2021
Filmlänge: 120 Minuten
FSK: ab 12
Bundesstart:

Filmtrailer

Legenden werden nicht geboren, sie werden gemacht.