Springe direkt zum Inhalt, zum Menü.

I am Mother


I am Mother

Filmplakat unbekannt

In einer apokalyptischen Welt, in der die Menschen fast ausgestorben sind, soll ein neuer Plan das Überleben der Menschheit sichern. Eine ganze Generation wird hierfür in einem unterirdischen Bunker von dem Roboter „Mutter“ großgezogen. „Tochter“ (Clara Rugaard) ist eines dieser Kinder, die Außenwelt ist ihr fremd. Sie wächst scheinbar wohlbehütet auf, bis eines Tages aus heiterem Himmel eine blutüberströmte Frau (Hilary Swank) in den unterirdischen Gängen auftaucht und das Weltbild des jungen Mädchens komplett auf den Kopf stellt.

Genre: Science Fiction/Thriller
Produktionsland: Australien
Produktionsjahr: 2019
Filmlänge: 114 Minuten
FSK: ab 12
Bundesstart:
Spielzeit: 1. Woche

Filmtrailer

Was, wenn der Roboter "Mutter" es mit seinem Schützling gar nicht so gut meint, wie gedacht?

Spielzeiten und Tickets

Wenn Sie Ihre Eintrittskarten online kaufen oder reservieren möchten, klicken Sie einfach auf die gewünschte Uhrzeit. Hinweis: Vorstellungstermine ab dem nächsten Donnerstag werden immer erst montags festgelegt.

Normalfassung

Do., 22.08.2019: keine Vorstellungen
Fr., 23.08.2019: keine Vorstellungen
Sa., 24.08.2019: keine Vorstellungen
Heute, 25.08.2019:  Uhr
Mo., 26.08.2019:  Uhr
Di., 27.08.2019:  Uhr
Mi., 28.08.2019:  Uhr
Do., 29.08.2019: keine Vorstellungen
Fr., 30.08.2019: keine Vorstellungen
Sa., 31.08.2019: keine Vorstellungen
So., 01.09.2019: keine Vorstellungen
Mo., 02.09.2019: keine Vorstellungen
Di., 03.09.2019: keine Vorstellungen
Mi., 04.09.2019: keine Vorstellungen